Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 21.01.2021, 22:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.12.2011, 12:01 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Der halb rot/ halb gelbe sechszackige Stern ist dem Wappen von Siegelsbach entnommen

Bild

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.12.2011, 14:29 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Der weiße sechszackige Stern rechts oben auf dem kleinen blauen Schild


Bild


entspricht dem Wappen von Hundstadt

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.12.2011, 14:56 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Reimanus hat geschrieben:
Der halb rot/ halb gelbe sechszackige Stern ist dem Wappen von Siegelsbach entnommen

Bild

LG

Achim


Nnnnein, diesmal leider nicht. (Beachte: Schrägteilung).

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.12.2011, 14:57 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Reimanus hat geschrieben:
Der weiße sechszackige Stern rechts oben auf dem kleinen blauen Schild


Bild


entspricht dem Wappen von Hundstadt

LG

Achim


Leider nein. Da fehlt doch noch was drumherum......

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.12.2011, 17:39 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Diesmal mit 'drumherum'

Kleiner Schild im Wappen Bahls :?:

Bild

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.12.2011, 20:49 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Nnnnneinnnn.... genau hinschauen bitte..... :wink:

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.12.2011, 16:09 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Der weiße sechszackige Stern rechts oben auf dem kleinen blauen Schild

Ist dem Wappen von Goethe entnommen!

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.01.2012, 14:37 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Aaaah - das Spiel geht doch noch weiter ... :wink:

Prima, Goethe ist richtig !

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 03.01.2012, 14:04 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Hallo lieber Jochen, :winke:

während der 'fetten Tage' war nicht viel Möglichkeit am PC zu recherchieren. Da forderte die Familie ihre Rechte. :dh:

Aber es macht Spass Deine 'Nüsse' zu knacken, man lernt doch viel dazu.
Habe jetzt aber eine andere Bitte an Dich(im Namen des Vereins)Wir sind leider ausserstande die franz Umschrift Deines Rolandes zu entziffern und zu deuten. Bitte sei so lieb und liefere uns dafür auch noch die Übersetzung.(Ingo und Ich sind eher in der Lage englische und russische Texte zu verstehen als französische. :!: )

Danke schon mal.

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 03.01.2012, 18:43 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Hallo Achim,

na klar.

Das Zitat kommt (wer hätte es gedacht) aus dem Rolandslied (Laisse Nr. LXXXVIII, Zeilen 1110 - 1111).

Altfranzösisch:

“quant rollant veit que la bataille serat
plus se fait fiers que leon ne leupart“
 
 Modernes Französisch:
 
« Quand Roland vit que la bataille sera
Plus se fait fier que lion ni léopard »
 
 Theutsch:
 
Als Roland sah: "Die Schlacht steht an!" da ward
Er kühner noch als Leu und Leopard.


Besonders gut gefällt mir, daß das Zitat in einer Zeile mit einer Super-Schnapszahl endet......

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 03.01.2012, 23:17 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Hier ist die Fundstelle auf theutsch, gefunden im Netz:

Zitat:
88. Als Roland sah, daß es zur Schlacht sich neige,
Ward wilder er als Leu und Leopard,
Den Franken ruft er, spricht zu Oliver:
"Gesell und lieber Freund, nicht redet also!
Der Kaiser, der uns diese Franken ließ,
Hat solche zwanzigtausend ausgeschieden,
Nach seinem Glauben ist dabei kein Feigling.
Man soll groß Leid für seinen Herren dulden,
Und starken Trost und große Hitze tragen,
Und Fleisch und Blut soll man um ihn verlieren.
Trefft mit der Lanze, ich mit Durendal,
Dem guten Schwert, das mir der König schenkte.
Und sterb' ich, soll der sagen, der es hat,
Daß es dereinst ein edler Mann getragen!"

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 16.01.2012, 18:00 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Hallo Jochen, :winke:

Herzlichen Dank auch im Namen von Ingo für die Übersetzung des Roland -Textes. So kann man wenigstens Rede und Antwort stehen, wenn man mal nach der Inschrift gefragt wird.

Falls Du Deine Rätselnüsse noch ein wenig stehen lässt, würde ich versuchen - so nach und nach -noch diese oder jene zu knacken. Habe leider zur Zeit viel zu tun (der erste Band der Wappenrolle soll ja in Kürze herauskommen und da gibt es noch eine Menge Arbeit) uns auch der Beruf und die Familie fordern ihre Zeit. Also, ich bleibe noch am Ball äh, an den 'Nüssen'... :lol: :kugeln:

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 24.01.2012, 13:10 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Hallo Achim,

alles kein Thema.

Ich hatte schon mal daran gedacht, die Seite bis zur nächsten Atzventz-Tzeit herauszunehmen.

Aber wenn Du noch daran knackst, lasse ich sie natürlich drin (mit dem Risiko, daß ich mir spätestens im November etwas Neues ausdenken muß... :wink: :wink: .).

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.01.2012, 18:33 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2009, 16:42
Beiträge: 1522
Hallo Jochen, hoffe dass es klappt.

Die drei gelben sechszackigen Sterne am Weihnachtsbaum stammen von folgenden beiden 'Baum'Wappen

Sorry hat nicht geklappt mit der Bilderhochladung. versuche es nochmal.

http://hostarea.de/show.php/224806_we6c ... m.jpg.html

http://hostarea.de/show.php/224944_13-o ... n.gif.html

LG

Achim

_________________

"Nun aber bleiben GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE, diese drei:
die größte aber von diesen ist die LIEBE:" Paulus (1.Korinther 13:13)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsrätsel 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.02.2012, 20:47 
Offline
Stütze des Forums
Stütze des Forums
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 17:10
Beiträge: 1402
Hallo Achim,

nee, diesmal leider nicht.

Sind doch drei Sterne .... :idea:

_________________
Schöne Grüße

jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de