Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 16:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 14.04.2018, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2018, 12:33
Beiträge: 5
Guten Tag,

auf einer alten Waffe ist das angefügte Wappen. Ich wüßte gerne, zu welcher Familie es gehört. Die Krone ist 7-7-zackig.

Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße,
Wolfgang

http://www.hunting-heritage.com/CK2P6117.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 15.04.2018, 09:43 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 12:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
:winke: Moin moin....ich kann die rechte Hälfte nicht richtig zuordnen. Sind das Seeblätter oder Früchte pfahlweise? Was ist es für eine Waffe? Wo hast du sie her?

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 15.04.2018, 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2018, 12:33
Beiträge: 5
Die rechte Seite kann ich auch nicht erkennen. Das Wappen ist auf einer Kleinkaliber Büchse von F. v. DREYSE vom Ende des 19ten Jahrhunderts bis Anfang 20tes.

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 16.04.2018, 13:02 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 12:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
:winke: Gibt es vllt. ein besseres Foto, ein größeres? Also das Wappen der Familie v. Dreyse, dem Hersteller schließe ich aus. Dieses ist gänzlich anders.

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 16.04.2018, 14:27 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2008, 18:02
Beiträge: 3882
Wohnort: 19322 Breese
Von Dreyse ist es nicht- siehe Wappenkalender Deutsche Erfinder dort ist dieses gut zu finden.Hier ein privates Wappen wohl.
Ingo

_________________
Herold der Roland Wappenrolle Perleberg RWP
http://www.roland-wappenrolle-perleberg.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 16.04.2018, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2018, 12:33
Beiträge: 5
Es ist natürlich das Wappen des Besitzers... Das macht man bei Jagd Waffen gerne so. So viel ich weiß, gibt es eine Datenbank wo man nach Eingabe von Stichwörtern dann fündig wird. Hier wäre das: freiherrlich, zwei wilde Männer als Schildhalter, Linden Zweig. Das sollte eigentlich genügen. Hat jemand Zugang zu so etwas oder kann mir sagen, wer es haben könnte?

Danke und Grüße,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 17.04.2018, 02:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2016, 02:03
Beiträge: 44
Siehe hier!
http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic ... 497#p80497
MfG
Dieter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 17.04.2018, 09:16 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 12:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
:winke: ...Na super...warum hast du diese Info denn nicht gleich mit gepostet Wolf? Jetzt fühle ich mich leicht verarscht.... :bur2:
Da hat der Mensch ein undeutliches Wappenbild, aber wohl gleich fast nen Blason und läßt uns doof gucken. Wolltest mal testen wie gut wir sind oder nicht?

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 17.04.2018, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2018, 12:33
Beiträge: 5
Da kann ich jetzt nicht ganz folgen...!?

Ich hatte meine Frage auch in einem anderen Forum gepostet und dort kam dann die richtige Antwort. Was an dem Foto schlecht sein soll ist mir schleierhaft. Die wichtigsten Zeichen sind doch klar zu erkennen!

Grüße,
Wolfs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekanntes Wappen
Ungelesener BeitragVerfasst: 17.04.2018, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2018, 12:33
Beiträge: 5
Wenn es ein Test gewesen wäre, wäre er schlecht ausgefallen... daumenrunter :lol:

Gruß,
Wolfs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de