Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 13.12.2019, 02:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2019, 11:59 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 10:45
Beiträge: 396
Und ich dachte, die Schweizer sind so entspannte Leute...

Viele Grüße von der Küste
André

_________________
In Cuxhaven, dor secht wi Moin!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2019, 12:06 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2017, 21:13
Beiträge: 751
Kaltofen hat geschrieben:
Und ich dachte, die Schweizer sind so entspannte Leute...

Viele Grüße von der Küste
André



Hallo André,

da hast Du was falsch verstanden. Es sind die Österreicher die den Stress machen. Die Schweizer interessieren sich nur dafür weil ein Landsmann betroffen ist.

Gruss
Dirk

PS In der Schweiz gibt es viele Adelsfamilien und Wappenführung ist ein Volkssport :-)


Zuletzt geändert von Tejas am 11.03.2019, 14:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2019, 12:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2015, 17:39
Beiträge: 828
Hallo Dirk,

das Thema hatte wir schon Mitte Januar bei AustroAristo. Hier ein paar Pressekomentare zu diesem Schwachsinn:

https://diepresse.com/home/recht/rechtallgemein/5563003/Traeger-eines-von-im-Namen-formieren-sich

http://www.tawa-news.com/alexander-wanda-bellen/?fbclid=IwAR36A7OLbDHynIKVfgt8YfPXHmbcy655FJ8MtqOtWQWOZV3mjFEUUR_4mag

_________________
Gerd Hruška
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2019, 16:31 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 10:45
Beiträge: 396
Tejas hat geschrieben:
Kaltofen hat geschrieben:
Und ich dachte, die Schweizer sind so entspannte Leute...

Viele Grüße von der Küste
André



Hallo André,

da hast Du was falsch verstanden. Es sind die Österreicher die den Stress machen. Die Schweizer interessieren sich nur dafür weil ein Landsmann betroffen ist.

Gruss
Dirk

PS In der Schweiz gibt es viele Adelsfamilien und Wappenführung ist ein Volkssport :-)


Wer lesen kann, ist klar im Vorteil... Sorry, Dirk... da habe ich wieder nur mal eben schnell versucht zu überfliegen! -.-

_________________
In Cuxhaven, dor secht wi Moin!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.03.2019, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2017, 11:43
Beiträge: 148
Na ja, dann bleibt vielleicht die Möglichkeit, die Schreibweise in "Vonallmen" umzuändern im Sinne von dem amerikanischen Autor Kurt Vonnegut.

Gruß aus South Carolina
Kurt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.03.2019, 11:17 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2017, 21:13
Beiträge: 751
kalex1946 hat geschrieben:
Na ja, dann bleibt vielleicht die Möglichkeit, die Schreibweise in "Vonallmen" umzuändern im Sinne von dem amerikanischen Autor Kurt Vonnegut.

Gruß aus South Carolina
Kurt



Hallo Kurt,

ich fürchte dieser Trick funktioniert in Österreich nicht. Das "von" wird dort ersatzlos gestrichen.

Gruss
Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.03.2019, 11:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2015, 17:39
Beiträge: 828
Da kann Lindsey Vonn ja froh sein nicht die österreichische Staatsbürgerschaft zu haben. Da würde ja nur Lindsay N übrig
bleiben. Bild

_________________
Gerd Hruška
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.03.2019, 14:15 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2017, 21:13
Beiträge: 751
Ein anderer Trick funktioniert aber auch in Österreich. Dort ist das Führen eigener Titel und Namensbestandteilen, die als Adelsnamen interpretiert werden könnten, verboten. Wenn andere es für jemanden tun ist es in Ordnung. So berichtet die NZZ dass die Eltern eines gewissen Alexander Waldburg, für ihn zur Hochzeit einluden und ihn in der Einladung als Graf Alexander von Waldburg, Herr von Wartenberg bezeichneten. Selber hätte er so nicht einladen dürfen, da es aber seine Eltern taten liegt kein Gesetzesverstoss vor.

Gruss
Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.03.2019, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2017, 11:43
Beiträge: 148
In dem Fall Kurt Vonnegut sind die Vorfahren aus Westfalen im 19. Jahrhundert in die USA ausgewandert und der Familenname lautet halt Vonnegut und sie sind wohl nicht vom Adel.

Siehe auch hier

https://de.geneanet.org/search/?name=vo ... =arbre&p=2

Gruß aus SC
Kurt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappenrecht in Österreich
Ungelesener BeitragVerfasst: 14.03.2019, 02:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2015, 17:39
Beiträge: 828
Und lächerlich wird es dann, wenn es vor Gericht weiter geht:

https://www.kleinezeitung.at/politik/politikaufmacher/5595171/Adelstitel_Gericht-liefert-bizarre-Posse-um-Karl-Habsburg

_________________
Gerd Hruška
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de