Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 16.10.2018, 05:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kolchmeyer
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2012, 18:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2008, 18:02
Beiträge: 3882
Wohnort: 19322 Breese
Liege ich richtig- Kolch= kleines Schiff ?
Danke
LG
Ingo

_________________
Herold der Roland Wappenrolle Perleberg RWP
http://www.roland-wappenrolle-perleberg.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kolchmeyer
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2012, 19:01 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2792
Bodinus hat geschrieben:
Liege ich richtig- Kolch= kleines Schiff ?
Danke
LG Ingo


Im Deutschen Wörterbuch der Brüder Grimm ist "Kolch" eine Krankheit:
Zitat:
kolch, m. eine krankheit:
das er nicht wol sehen künte und zu zeiten auch den kolch krigete. Pape bettel- u. garteteufel Magdeb. 1586 M 2b;
ander leute sein für dem kolch auch nicht stets sicher. das.
es erklärt sich aus einem nrh. voc., wo reuma als snube, snopp, kulk gegeben wird Dief. 497b, und erweist sich als stammwort zu kölkern, s. d.
Quelle: http://www.woerterbuchnetz.de/DWB?lemma=kolch

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kolchmeyer
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2012, 19:36 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2792
Ich tippe darauf, daß hier ein "Meyer/Meier/Mayer ..." durch ein Charakteristikum näher bestimmt wurde. In dem vorliegenden Fall könnte es sich um einen "Kalkmeyer" oder "Kallmeyer" handeln, wodurch das Vorhandensein einer Kalkgrube angedeutet wurde, denn "Kolch" ist ein anderes Wort für "Kalk".

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kolchmeyer
Ungelesener BeitragVerfasst: 19.03.2012, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2010, 17:39
Beiträge: 58
Wohnort: Oberfranken
Je nach Herkunft könnte es sich auch um eine Verschleifung von "Kolkmeyer" handeln. "Kolk" = sumpfiges Wasserloch (vgl. Kolkrabe).

_________________
http://www.geschichtswissenschaften.com
Geschichte für Alle!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de