Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 06.12.2019, 14:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 30.08.2010, 23:12 
Offline
Mitbegründer der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2005, 20:28
Beiträge: 12807
Wohnort: Oberbayern
Das Wappen der Buchdrucker

Bild
Bild

Bild

(Quelle: Jahrbuch der k.k. heraldischen Gesellschaft Adler zu Wien, Jahrgang 1884, Zitat: Alexander v. Dachenhausen)

_________________
Gruß Alois


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 01:40 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2809
:sonne: Fantastisch, Alois!

Ich ziehe es rüber, sobald ich ein wenig Luft habe. Ich danke Dir herzlich für diese großartige Wappen-/Quellenspende.

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 15:53 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2809
Transfer erledigt. Ihr findet den Beitrag nun auch im Heraldik-Wiki unter:

http://www.heraldik-wiki.de/index.php?t ... ckerwappen

Außerdem habe ich eine eigene Kategorie angelegt: "Digitale Bibliothek".

http://www.heraldik-wiki.de/index.php?t ... Bibliothek

Da legen wir erst mal Scans von historischen Seiten rein (zum Wiederfinden). Sukzessive können wir dann eine historische digitale Online-Bibliothek aufbauen, ähnlich wie man das aus anderen Wikis kennt.

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 16:33 
Offline
Mitbegründer der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2005, 20:28
Beiträge: 12807
Wohnort: Oberbayern
Der Blason ist aber nicht stimmig! Der originale Blason steht unter dem Wappen des v. Dachenhausener Wappenentwurf.

_________________
Gruß Alois


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 18:19 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2809
A.Lenz hat geschrieben:
Der Blason ist aber nicht stimmig! Der originale Blason steht unter dem Wappen des v. Dachenhausener Wappenentwurf.

:dh: Danke für den Hinweis. Ich habe es geändert. Die Blasonierung von von Dachenhausen ist nicht "der originale Blason". Es gibt noch ältere. Viele weichen im Detail voneinander ab, so daß man gar nicht von einem "originalen" Blason sprechen kann. Der Eintrag in der WP hat seine "Weisheit" beispielsweise aus der dritten in Hamburg erschienen Auflage 1719 der "Kurzgefaßten Heroldskunst" von Caspar Büsching. Ich neige dazu, ruhig mehrere Varianten zu dokumentieren. So erhält der Leser einen Eindruck, wie sich der Blason eines Zunftwappens je nach Zeitgeist ändern kann.

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 18:39 
Offline
Mitbegründer der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2005, 20:28
Beiträge: 12807
Wohnort: Oberbayern
Veto!

Der Blason ist auf den Wappenentwurf von "A. v. Dachsenhausen" zugeschnitten. Ich habe das Wappen im Original(aus dem Buchzitat) im Wohnzimmer hängen und es entspricht in allen Punkten dem Blason des o.G.

http://books.google.de/books?id=w5hpQwA ... CDIQ6AEwAQ

P.S.Kann mich z. Zt im Wiki nicht anmelden, warum auch immer.

Bei der Blasonierung muß es heißen "Buchstabe G nicht B!

_________________
Gruß Alois


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 19:07 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2809
A.Lenz hat geschrieben:
Bei der Blasonierung muß es heißen "Buchstabe G nicht B!

Yep. War ein kleiner Test. :lol: :wink:
Ich konnte den Buchstaben nicht genau entziffern, hatte zuerst "G" da stehen (natürlich für "Gensfleisch"), dachte mir dann aber, es könnte auch ein "B" sein. Da kann man mal sehen: Man sollte sich doch auf sein Bauchgefühl verlassen. :oops:

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 19:18 
Offline
Mitbegründer der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2005, 20:28
Beiträge: 12807
Wohnort: Oberbayern
Da die "Buchdrucker" ein angeblich von Kaiser Friedrich III. verliehenes Wappen für sich beanspruchten wollte ander Zweige aus dem direkten und indirekten grafischen Gewerbe hier nicht nachstehen. Deshalb hier deren Wappen (wobei die Buchhändler sogar zwei Wappen haben. :wink: ):

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

(Quelle:Buchhändler-Akademie, Bd. 1)

_________________
Gruß Alois


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 19:23 
Offline
Mitbegründer der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2005, 20:28
Beiträge: 12807
Wohnort: Oberbayern
Janka hat geschrieben:
A.Lenz hat geschrieben:
Bei der Blasonierung muß es heißen "Buchstabe G nicht B!

Yep. War ein kleiner Test. :lol: :wink:
Ich konnte den Buchstaben nicht genau entziffern, hatte zuerst "G" da stehen (natürlich für "Gensfleisch"), dachte mir dann aber, es könnte auch ein "B" sein. Da kann man mal sehen: Man sollte sich doch auf sein Bauchgefühl verlassen. :oops:


Yep, das "G" für Gensfleisch. :wink:

_________________
Gruß Alois


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Wappen der Buchdrucker
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.08.2010, 21:21 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 23:21
Beiträge: 2809
A.Lenz hat geschrieben:
... (wobei die Buchhändler sogar zwei Wappen haben. :wink: ):
Tja ... und als gelernter Verlagsbuchhändler finde ich das auch ganz richtig! Sollen die anderen Zünfte sich ruhig mit einem Wappen begnügen. Unter zwei Wappen geht bei uns Bibliomanen gar nix. :lol: :lol: :lol:

1001 Grüße :winke:
Andreas

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de