Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 20.05.2018, 20:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.03.2018, 15:17 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
:winke: ...Ich komme hier mal mit einem Problem zu euch, daß ich schon seit Anbeginn meiner Mitgliedschaft hier habe.
Es gelingt mir einfach nicht einen Avatar hochzuladen.
Im Corel draw kann ich die "Maßeinheiten" schnell und einfach von Millimeter in Pixel, Punkt oder Ciceropunkt ändern. Heißt...ich speichere meine Grafik in Pixel als PNG. Datei ab und verkleinere sie dazu vorher auf die erforderliche Größe. Will ich diese Datei jedoch hochladen erhalte ich IMMER die Meldung, "Datei zu groß", maximale Größe x überschritten.
Wer weiß was ich falsch mache und kann mir helfen?

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.03.2018, 15:32 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 22:21
Beiträge: 2760
moustache hat geschrieben:
:winke: ...Ich komme hier mal mit einem Problem zu euch, daß ich schon seit Anbeginn meiner Mitgliedschaft hier habe.
Es gelingt mir einfach nicht einen Avatar hochzuladen.
Im Corel draw kann ich die "Maßeinheiten" schnell und einfach von Millimeter in Pixel, Punkt oder Ciceropunkt ändern. Heißt...ich speichere meine Grafik in Pixel als PNG. Datei ab und verkleinere sie dazu vorher auf die erforderliche Größe. Will ich diese Datei jedoch hochladen erhalte ich IMMER die Meldung, "Datei zu groß", maximale Größe x überschritten.
Wer weiß was ich falsch mache und kann mir helfen?

Beim Avatar-Hochlade-Dialog stehen die geforderten Werte für einen Avatar:

Maximale Bildgröße: 200 Pixel breit, 250 Pixel hoch.
Maximale Dateigröße: 53.71 Kilobyte

Auf diese Eckdaten mußt Du Deine Datei "abspecken". Bei PNG-Bildern kannst Du viele Kbyte "wegzaubern", wenn Du das PNG-Bild mit nur 256 Farben abspeicherst (also kein 24-Bit-PNG mit 16,7 Millionen Farben et cetera).

Einfacher ist das Wegzaubern von KByte bei JPG-Bildern. Da legst Du beim Speichen ja einen Komprimierungswert fest. Je höher die Komprimierung, umso weniger Speicherplatz wird benötigt (geht aber mit Verlust der Bildqualität einher).

1001 Grüße

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.03.2018, 16:02 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
Unter Corel im WEB freigeben sagt aus daß die CDR. Datei umgewandelt wird in eine PNG8. Datei mit 256 Farben.
Dies hier ist dann die Größe des Bildes.....250 Pixel hoch und 125 Pixel breit.
Aber hochladen geht nicht...Meldung: "Datei zu groß".
Der hochgeladene Avatar ist 324 Pixel breit und 458 Pixel hoch. Avatare müssen mindestens 20 Pixel breit und 20 Pixel hoch, aber dürfen maximal 200 Pixel breit und 250 Pixel hoch sein.


Dateianhänge:
Avatar.png
Avatar.png [ 10 KiB | 402-mal betrachtet ]

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.03.2018, 17:25 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 22:21
Beiträge: 2760
moustache hat geschrieben:
Unter Corel im WEB freigeben sagt aus daß die CDR. Datei umgewandelt wird in eine PNG8. Datei mit 256 Farben.
Dies hier ist dann die Größe des Bildes.....250 Pixel hoch und 125 Pixel breit.
Aber hochladen geht nicht...Meldung: "Datei zu groß".
Der hochgeladene Avatar ist 324 Pixel breit und 458 Pixel hoch. Avatare müssen mindestens 20 Pixel breit und 20 Pixel hoch, aber dürfen maximal 200 Pixel breit und 250 Pixel hoch sein.

Jaa, Harald, das Bild, welches Du zeigst, ist tatsächlich 324 Pixel breit und 458 Pixel hoch. Die weiße Leinwand zählt mit. Die muss weg -- außerdem solltest Du den Hintergrund beim PNG-Format eh auf "transparent" setzen. Nachstehend mal auf die Schnelle ein Bild, wie Du es ungefähr speichern müsstest, um es als Avatar laden zu können (11,33 KB gross; 200x250 Pixel, 256 Farben).

1001 Grüße


Dateianhänge:
Harald persönlich 01.png
Harald persönlich 01.png [ 10.33 KiB | 397-mal betrachtet ]

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.03.2018, 22:55 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
:bur2: ...Tja, das geht nicht!
Hintergrund ist als nicht aktiviert und nicht exportierbar eingestellt. Größe des Objektes 250 x 125 Pixel, aber die PNG. Datei wird nicht angenommen....

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 09:18 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 09:45
Beiträge: 247
Moin,
also ich hab es gerade ausprobiert... und bei mir funzt es.

Nur die Auswahl als png exportiert und dann die Größe angepasst.

Versteh einer die Technik?

Gruß
André


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 09:46 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
Bei mir nicht...Ich habe keine Chance! :bur2:

Weiß der Geier was ich falsch mache...nirgendwo ist ein Hintergrund aktiviert...Ich verstehe auch nicht wieso bei einer Größe von 250 x 125 Pixeln nur unter 5 Kib rauskommen....

So sieht das dann aus....


Dateianhänge:
screen.png
screen.png [ 18.98 KiB | 374-mal betrachtet ]

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 11:02 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
Was mir gerade auffällt:
Im Corel ist der Hintergrund deaktiviert, wenn ich nun in PNG umwandele erscheint unter Format PNG8 nicht nur kein Hintrgrund, auch die Tingierung "Weiß" ist nicht mehr vorhanden. Unter PNG24 ist dann zwar "Weiß" wieder im Bild, aber eben auch der Hintergrund.
In Corel arbeite ich immer auf einer fiktiven Fläche A4 ( Papier ), das lässt sich auch nicht ändern, sprich ohne eine "Seite Papier" kann ich überhaupt nicht arbeiten.
Wenn ich nun eine Zeichnung auf dieser "Seite" erstellt habe und diese im Corel für das WEB optimieren möchte wird grundsätzlich die gesamte "Seite" angezeigt. Unter PNG8 ist sie aber genau wie die Farbe "Weiß" nicht zu sehen, heißt alle Flächen in der Zeichnung die eigentlich weiß sein sollen sind transparent. Unter PNG24 sind zwar alle Flächen weiß, aber eben auch der "Hintergrund", das "Blatt Papier".....Irgendeine Einstellung ist nicht in Ordnung! :bur2:

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 11:41 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 22:21
Beiträge: 2760
moustache hat geschrieben:
..Irgendeine Einstellung ist nicht in Ordnung! :bur2:

Leider kenne ich Dein Programm nicht. Aber gewöhnlich geht das mit der Transparenz bei PNG-Speicherdialogen so:

I. Grundeinstellung
Erst mal muss man grundsätzlich einstellen, wie die Datei gespeichert werden soll:
A) Ohne Transparenz
B) Mit Farbtransparenz bzw. Transparenz einer Farbe
C) Mit Alpha-Kanal-Transparenz
D) ...

Je nachdem, welche Grundeinstellung man wählt -- A, B oder C --, hat man dann andere Optionen. Angenommen Du wählst B), dann geht es folgendermaßen weiter:

II. Einstellung einer Farbtransparenz
Im zweiten Schritt muss man einstellen, welche Bereiche man transparent schalten will:
1) Bestehende Bild- oder Ebenentransparenz übernehmen
2) Bestehende Alpha-Kanaltransparenz übernehmen
3) Transparenz innerhalb der aktellen Auswahl
4) Transparenz außerhalb der aktuellen Auswahl
5) Bereich, die einer bestimmten Farbe entsprechen
6) ...

Anhand dieser Optionsbeschreibungen kannst Du schon sehen, dass es einen Unterschied macht, wie der Arbeitszustand war, bevor Du den Speichern-Dialog aufgerufen hast. Hast Du beispielweise bestimmte Bildbereiche aktuell markiert, arbeitest Du mit Ebenen, (welche Ebene ist gerade aktiv), mit Alpha-Kanälen et cetera -- je nachdem stehen Dir Optionen zur Verfügung oder sind andere Voreinstellungen "scharf" geschaltet. Gewöhnlich soll aber nur der Hintergrund weg, was am einfachsten mit Option 1) oder 5) geht.

1) setzt voraus, dass Du tatsächlich NICHT mit einem normalen "weißem Hintergrund" gearbeitet hast, sondern dass Du in Deinem Programm für Dein Bild eine Bild- oder Ebentransparenz festgelegt hast, die dann genutzt wird! Hast Du dies nicht bewußt getan, greift gewöhnlich irgendeine Voreinstellung, die nicht dass macht, was Du eigentlich willst.

5) Bei diesem Punkt legst Du selber fest, welche Farbe die Transparenz zugeordnet wird. Arbeitest Du beispielweise mit einem weißen Hintergrund, müsstest Du dasselbe Weiß hier einstellen, um einen Transparenz-Effekt zu erzielen. Gewöhnlich kann man dann noch die "Toleranz" einstellen. "0-Toleranz" bedeutet, dass exakt nur die eine Farbe als Transparenz genommen wird; "100-Toleranz" bedeutet, dass auch alle angrenzenden Farben als Transparenz angenommen werden. Wichtig bei dieser Einstellung: Wer beispielsweise Weiß nicht nur für den Hintergrund benutzt, sondern auch als Farbe beim Bildmotiv, schaltet womoglich auch die Weißpunkte im Bildmotiv auf transparent. Deswegen ist es besser, den Hintergrund vorher mit einer Farbe einzufärben, die man beim Bildmotiv NICHT nutzt (beispielsweise eine Quietschgrün). Dann bestimmst Du bei dieser Option einfach die bewußte Farbe (also beispielsweise das Quietschgrün), wählst Nulltoleranz aus -- und gut ist.

1001 Grüße

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 12:54 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
Ich arbeite doch mit Corel Draw 13....seit Jahren schon und ich dachte ehrlich ich könne mit dem Programm umgehen und würde alle Kniffe und Tricks beherrschen...dachte ich aber wohl nur. :bur2:
In diesem Programm kann man nur arbeiten wenn man eine Seite öffnet...Seite ist immer ein vorgegebener "Rahmen" in Form eines Blattes Papier, dies in allen gängigen Größen wie DinA0 - Din Axxxx.
Also von "Angepasst" bis "Banner".
Man öffnet das Programm, "Arbeitsfläche" ( A4 ) erscheint und legt los.
Beispl.
Ich scanne eine Zeichnung ein, ein Oval, wandele dies Jpeg. in Bitmaps um und vektorisiere diese Bitmaps nach "Umriss".
Jetzt habe ich auf meinem "Blatt Papier A4 die Vektordatei, Format CDR.
Wenn ich nun "Gruppierung aufhebe" befinden sich auf meinem "Blatt Papier" zwei Ebenen. Einmal die "Grundebene" in diesem Falle ist das die Kontur der Zeichnung, und die "2. Ebene", in diesem Falle die weiße Fläche des Ovals innerhalb der Kontur. Verschiebe ich diese weiße Fläche erkenne ich ja nun darunter die "Grundebene", hier nun nicht mwhr die Kontur, sondern eine schwarze Fläche.
So, all dies kann ich ja nun am Bildschirm bearbeiten.
Hier jetzt lasse ich die schwarze Kontur und die weiße Fläche bestehen und möchte diese "Zeichnung" in eine PNG. Datei umwandeln.
Also markiere ich nach "Gruppierung" der beiden Vektoren das Objekt, verkleinere es auf 250 Pixel Höhe und wähle "Datei/ Im WEB freigeben".
Es öffnet sich ein weiteres Fenster, auf der linken Seite das Original und rechts wähle ich PNG8.
Jetzt sehe ich Rechts nur noch die Konturen meiner Zeichnung, keine weiße Flächen mehr, auch nicht das "Blatt Papier" auf dem die Zeichnung ja abgebildet ist. Wähle ich PNG24, so ist das Oval wieder weiß mit schwarzen Konturen.
Allerdings wird in beiden Fällen eben nicht nur meine Zeichnung als Datei erfasst, sondern auch das "Blatt Papier", so daß alle Zeichnungen immer die gleiche Pixelgröße haben, weil sie eben immer "auf einem Blatt Papier" stehen.
Ich kann also diese "erste Ebene", dieses "Blatt Papier", egal ob Transparent oder nicht, bei der Umwandlung der Bilder in eine PNG Datei nicht ausblenden.
Im Crel Draw besteht keine Option diese Einstellung zu ändern....

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 13:32 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
Ha.....wer lange sucht wird auch manchmal fündig....

So was dämliches aber auch... :bur2:

Anstelle die Funktion "Datei/Im WEB freigeben" zu verwenden, so wie ich es die ganze Zeit versucht habe und mit der ich auch eigentlich alle Bilder hier poste, anstelle dessen habe ich nun über Funktion "Datei exportieren/ PNG Datei" mein Ziel erreicht.

Danke für die zahlreiche Hilfestellung.... daumenhoch

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 13:34 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 22:21
Beiträge: 2760
moustache hat geschrieben:
Ich arbeite doch mit Corel Draw 13....seit Jahren schon und ich dachte ehrlich ich könne mit dem Programm umgehen und würde alle Kniffe und Tricks beherrschen...dachte ich aber wohl nur. :bur2:
In diesem Programm kann man nur arbeiten wenn man eine Seite öffnet...Seite ist immer ein vorgegebener "Rahmen" in Form eines Blattes Papier, dies in allen gängigen Größen wie DinA0 - Din Axxxx.
Also von "Angepasst" bis "Banner".
Man öffnet das Programm, "Arbeitsfläche" ( A4 ) erscheint und legt los.


Genau hier, vermute ich, liegt der Hase im Pfeffer. Die Arbeitsfläche sollte nicht A4 sein, wenn ein Bild mit nur 250 x 125 Pixeln als PNG gespeichert werden soll. Du kannst auch folgendes versuchen:

1. Wähle "Neu" für eine neue, zweite Datei mit folgender Arbeitsfläche (ich nenne mehrere Maßeinheiten, falls Dein Datei-Neu-Dialog nicht alle automatisch zur Verfügung stellt):
= 200 Pixel x 250 Pixel
= 7,060 cm x 8,825 cm
= 70,60 mm x 80,25 mm
= 2,779 Zoll x 3,474 Zoll
Nebenbemerkung: Es genügen übrigens 72 dpi, da das Wappen ja nur am Bildschirm als Avatar angezeigt wird.

2. Gehe zurück zum gescannten Bild (erste Datei), markiere das Objekt, verkleinere es auf 250 Pixel Höhe, kopiere es in die Zwischenablage

3. Gehe zur zweiten, neuen Datei. Füge das Objekt aus der Zwischenablage ein. Es müsst genau in die Arbeitsfläche passen.

4. Wähle jetzt bei der zweiten Datei "Datei/ Im WEB freigeben" mit den Parametern, in denen Du das PNG-Bild abspeichern möchtest.


Wie gesagt, ich kenne Corel 13 nicht, aber so geht das in den meisten Vektorprogrammen.

1001 Grüße

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 13:45 
Offline
Rang: Altvorderer
Rang: Altvorderer
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 11:22
Beiträge: 3131
Wohnort: Monschau, K`herberg
Wie du lesen konntest hat es gefunzt....

Ich kann übrigens dies 1. Arbeitsfläche auch während der Arbeiten ändern. Wenn ich von A4 auf "Angepasst" wechsele kann ich eben deinen Vorschlag ausführen, aaaber damit ändert sich das Problem bezgl. des Hintergrundes auch nicht.
Bei der herkömmlichen Weise ist dann immer noch das "Papier entweder transparent und somit auch alle weiße Flächen in der Zeichnung ebenso...

_________________
*Hunde sind die besseren Menschen*
Gruß moustache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.03.2018, 14:16 
Offline
Heraldik-Wiki-Admin
Heraldik-Wiki-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 22:21
Beiträge: 2760
moustache hat geschrieben:
Wie du lesen konntest hat es gefunzt....

Ich kann übrigens dies 1. Arbeitsfläche auch während der Arbeiten ändern. Wenn ich von A4 auf "Angepasst" wechsele kann ich eben deinen Vorschlag ausführen, aaaber damit ändert sich das Problem bezgl. des Hintergrundes auch nicht.
Bei der herkömmlichen Weise ist dann immer noch das "Papier entweder transparent und somit auch alle weiße Flächen in der Zeichnung ebenso...

Wie gesagt: Das Problem mit der weißen Farbe im Hintergrund löst Du, indem Du dem Hintergrund eine andere Farbe verpasst und diese später beim Speichern als Transparenz-Farbe bestimmst.

Also zum Beispiel: mit einem quitschgrünen Hintergrund arbeiten, beim Speichern genau dieses Quietschgrün als Transparenzfarbe bestimmen -- um die nachstehende transparente PNG-Grafik OHNE weißen oder quietschgrünen Hintergrund zu erhalten.


Dateianhänge:
Harald persönlich 02.jpg
Harald persönlich 02.jpg [ 20.25 KiB | 350-mal betrachtet ]
Harald persönlich 01.png
Harald persönlich 01.png [ 10.33 KiB | 350-mal betrachtet ]

_________________
Gründer und Betreiber des Heraldik-Wiki
(Grafiken, Ideenskizzen, Fotos etc., deren Urheber ich bin, dürfen ohne meine explizite Genehmigung nicht veröffentlicht und verändert werden.)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar hochladen
Ungelesener BeitragVerfasst: 04.03.2018, 01:11 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 09:45
Beiträge: 247
Ich wollte nur ergänzen, dass man zumindest bei inkscape die Möglichkeit hat einen vorher markierten Bereich in seiner Arbeit als alleinige Auswahl in eine png-Datei zu exportieren und somit das Transparenzproblem des Hintergrundes sehr einfach zu lösen ist.

Gruß
Andre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de