Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

Ein Forum welches sich mit der Heraldik, angrenzenden Hilfswissenschaften und vielen anderen Themen beschäftigt.
Aktuelle Zeit: 09.12.2021, 08:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 15.07.2021, 14:08 
Offline

Registriert: 15.07.2021, 13:45
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und hoffe, mit meinen Fragen hier richtig zu sein.

Das Siegel ist auf einem Gemälde des 17. Jahrhunderts angebracht, das wohl einem niederländischen Maler zuzuschreiben ist.
Im Siebmacher scheint das Wappen nicht abgebildet zu sein. Der Hut und die Quasten weisen wohl auf Bischof oder Abt einer Territorialabtei hin.
Weiter bin ich mit den bescheidenen Mitteln meiner Recherche und externen Hinweisen nicht gekommen.
Die noch offene Frage ist also: Wessen Wappen ist hier abgebildet?

Dateianhang:
20200806_180351 - Kopie.jpg
20200806_180351 - Kopie.jpg [ 129.54 KiB | 967-mal betrachtet ]


Beste Grüße und Dank für Eure Bemühungen
Staufer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.08.2021, 11:00 
Offline
Mitglied der GwF
Mitglied der GwF
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 12:03
Beiträge: 224
Hallo Staufer,

zunächst einmal von mir ein „herzlich willkommen“ hier im Forum der GWF.
Es gab bereits 178 Zugriffe auf Deinen Beitrag, eine Auflösung scheint aber bislang nicht in Sicht zu sein.
Ich habe versucht, die Motive -so weit es geht- zu beschreiben:
Gespalten; vorne wellenförmig schrägrechts geteilt, oben und unten jeweils drei schrägrechts nach oben gewendete ungesichtete Mondsicheln, schrägrechts gestellt.
Hinten geteilt, oben drei pfahlweise gestellte Lilien nebeneinander, unten in einer Hauptbinde ein Männerrumpf [?schlecht zu erkennen?].

Deine Einschätzung i.S. Bischofs-/Abt-Wappen teile ich...und da wird es etwas komplizierter: Es gibt zwar die beiden Siebmacher-Bände „Bisthümer“ und „Klöster“, hier habe aber zumindest ich nichts ähnliches finden können.

Der Aufbau der Bischofs/Abt-Wappen ist meistens recht ähnlich: 3-4 Felder, ein bis zwei davon zeigen das Wappen des Bistums oder des Klosters und eins oftmals das Familienwappen des entsprechenden Bischofs/Abtes. Kommt dieser aus bürgerlichem Hause, wird es wieder schwieriger...

Welche Hinweise haben wir?
- Die wellenförmige Teilung ist im deutschen Sprachraum eher ungewöhnlich/selten.
- Lilien sind im französischen Raum ein beliebtes Motiv.
- Der Maler soll ein Niederländer sein.

Die Suche könnte also im Raum BE-NE-LUX sinnvoll sein. Vielleicht gehst Du bei Wikipedia mal die Listen der Bistümer und Abteien in diesen Ländern durch?

Und: Könntest Du uns das Bild auch einmal ganz zeigen?

Beste Grüße
Robert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: 07.08.2021, 14:00 
Offline

Registriert: 15.07.2021, 13:45
Beiträge: 2
Hallo Robert,

vielen Dank für deine Antwort und Einschätzung.
Tatsächlich bin ich einige Artikel bei Wikipedia schon durchgegangen, wie Du es vorgeschlagen hast - ohne Erfolg.
Vielleicht kennt jemand ein Forum in den Beneluxstaaten oder Frankreich, an das ich meine Frage richten könnte?

Natürlich will ich auch ein Bild des Gemäldes nicht vorenthalten. Das Foto wird ihm allerdings nicht wirklich gerecht.

Dateianhang:
small.jpg
small.jpg [ 219.67 KiB | 575-mal betrachtet ]


Nochmals besten Dank und Grüße
Staufer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de